Kennt Ihr Bork Melms? In Berlin machte sich der heute 38jährige insbesondere als Partyveranstalter und als Moderator auf dem regionalen Fernsehkanal FAB einen Namen gemacht. Seit einem Jahr ist er aber auch kulinarisch am Start, mit seinem kleinen Juwel "Bootshaus Haselhorst", das heute seinen ersten Geburtstag feiern kann. Wir waren diese Woche schon einmal vorglühen.

bootshaus_haselhorst10

Das Bootshaus Haselhorst lud vergangene Woche zum Pre-Birthday und Tasting ein (Credit: Fashion-Meets-Media.com)

Das Bootshaus Haselhorst

Es scheint ein Trend unter Schauspielern und Moderatoren zu sein, derzeit Restaurant zu eröffnen. Nach Dschungelkönig Peer Kusmagk (La Raclette - sehr zu empfehlen), GZSZ-Kollege Jörn Schlönvoigt (Casa Italia) und Schauspieler Daniel Brühl (Bar Raval) versucht sich nun auch FAB-Moderator und Partyveranstalter Bork Melms seit einem Jahr mit seinem gemütlichen Restaurant "Bootshaus Haselhorst" an der Gastronomie. Dabei geht er ganz eigene Wege. Anders als seine Kollegen setzt Melms nicht auf französische, italienische oder spanische, sondern auf die heimische deutsche Küche. Kartoffelsuppe, Blutwurst oder auch Königsberger Klopse sind daher an erster Stelle auf der Speisekarte zu finden. Auch ist das Restaurant nicht im hippen Mitte oder Kreuzberg zu finden, sondern im etwas abgelegenen Spandau, gleich neben einem exklusiven Biber-Naturschutz-Paradies.

bootshaus_haselhorst15

Nastasia zu Gast im Bootshaus Haselhorst (Credit: Fashion-Meets-Media.com)

Essen

Die Speisekarte wird dominiert von deutscher Kost. Das bedeutet: Kalbsschnitzel, Königsberger Klopse & Co. Leider haben sich zu Nastasias Bedauern nur die Senfeier nicht auf die Karte verirrt. Dafür aber auch moderne Abwandlungen von Altbekanntem: Der Cappuccino aus Hokkaidokürbis ist eine wahre Gaumenfreude. Auch der Kaiserschmarren ist fluffig und saftig, sodass auch österreichische Gäste ihre Freude haben werden. Darüber hinaus gibt es jeden Sonntag einen Brunch. Kinder sind eingeladen, in der Küche mitzuhelfen und Spiegeleier zu kochen.

bootshaus_haselhorst16jpg

Nastasia stößt auf den ersten Geburtstag des Bootshauses Haselhorst an. (Credit: Fashion-Meets-Media.com)

Birthday-Event

Auf Einladung von Bork Melms konnten Vertreter der Presse sowie Food-Blogger vorab schon einmal auf den ersten Geburtstag des Bootshauses anstoßen. Zu drei Vorspeisen, einem Zwischengang, zwei Hauptspeisen und einem reichhaltigen Dessertbuffet wurden hervorragende Weine serviert. Mein Liebling: Der Chardonnay, Villa Alta, Gardasee 2014, trocken. Ein wahrer Genuss. Dazu wurde ausgelassen geplaudert und genetworked. Die offizielle Geburtstagssause wird aber heute, ab 21 Uhr begangen. Alle Damen können sich auf einen Welcome-Prosecco aufs Haus in der ersten Stunde freuen. Außerdem gibt es bis 22 Uhr ein kleines Snackbuffet. Danach kann zu Hits aus den 70ern bis heute abgefeiert werden. Der Eintritt ist frei.

bootshaus_haselhorst6

Inhaber Bork Melms begrüßt die Gäste (Credit: Fashion-Meets-Media.com)

bootshaus_haselhorst18jpg

Die beste Tischgesellschaft: Stylistin, Refinery29-Fotographin und New York Times Autorin Devon (links) und Food-Bloggerin Linda von "Jäger und Sammler". (Credit: Fashion-Meets-Media.com)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

About Nastasia

Nastasia ist bei "Fashion Meets Media" zuständig für die Rubriken "Fashion" und "Meets". Dafür ist sie auf Events sowie Fashion Shows unterwegs, macht Fotos und Interviews. Außerhalb von "Fashion Meets Media" schreibt Nastasia auch für diverse Online- und Printmedien.